Landesinnungsverband
Schornsteinfegerhandwerk Hessen

Landesfachschule
Schornsteinfegerhandwerk Hessen

16-UE-Seminar: tätigkeiten an Abgasanlagen


Seminar Tätigkeiten an Abgasanlagen Öl und Gas (16 UE) an:
 
Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Betriebsinhaber sowie Mitarbeiter welche ihre Kenntnisse im Bereich Öl- und Gasabgasanlagen aktualisieren und erweitern möchten. Ziel ist es, Betriebsabläufe in Verbindung mit modernen Abgasanlagen zu optimieren.
 
Im Verlauf des Seminars werden relevante Punkte bei der Beurteilung sowie bei Tätigkeiten an Abgasanlagen aufgezeigt. Die baurechtliche Beurteilung ist einer der Seminarschwerpunkte. Bauteile und Zubehör werden vorgestellt und Einbauvorgaben der Hersteller besprochen. Geschult werden auch die Grundlagen der Technik der Feuerungsanlagen sowie die relevanten Unfallverhütungsvorschriften. Die Anwendung von Dichtigkeitsprüfgeräten (Abdrücken) und die optische Überprüfung von Feuerungsanlagen mittels Endoskop und Kamera werden erläutert und praktisch durchgeführt. Dabei werden auch häufige Fehler und Anwendungsgrenzen erklärt. Das Seminar ist insbesondere auch für die Mitarbeiter zu empfehlen.
 
Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer in die Lage versetzten, moderne Feuerungsanlagen, wie raumluftunabhängige Brennwertgeräte oder Blockheizkraftwerke, nach ZIV-Vorgaben zu erfassen, zu überprüfen, baurechtlich zu bewerten und die entsprechenden Kosten zu kalkulieren.
 
Arbeitskleidung ist an beiden Tagen erforderlich, Werkzeug wird gestellt.

Dauer

16-UE 

Kosten

239,00 € 

Referent

Stefan Degenhardt

Beginn/Ende

19.02 - 20.02.2018 Beginn  9:00 Uhr